IDS Corona Info

wir werden Ihnen auch in diesen Zeiten bestmöglich zur Seite stehen. Jedoch dürfen wir sie momentane Situation, die besondere Maßnahmen verlangt nicht unberücksichtigt lassen. Auch uns ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter wichtig und darum folgen wir den Empfehlungen unserer Bundesregierung bezüglich des Coronavirus (Covit 19).

Unsere Mitarbeiter arbeiten seit dem 9.3. zum Teil von zu Hause aus. Die Erreichbarkeit unter den bekannten Telefonnummern ist durchgehend sichergestellt.

Unser Technischer-Außendienst bleibt einsatzbereit, wobei auch wenn möglich, hier seit einigen Tagen mehr Termine per WebEx durchgeführt werden.

Wir bieten Ihnen aber auch anstelle von vor Ort Besuchen gerne die Möglichkeit der Videokonferenz an.
 
Unsere Lieferanten sind natürlich wie auch wir von dieser außergewöhnlichen Situation betroffen. Aus diesem Grund schreiben wir Ihnen diese Mail. Eben zur Information zum momentanen Status der besonderen Liefersituationen von Hardware, Etiketten, Tonern und anderen Verbrauchsmaterialien.

Aktuell sind nahezu alle unsere Partner in allen Bereichen von Verzögerungen in der Lieferkette betroffen.

Wie können Sie ggf. vorgehen um Engpässe zu vermeiden.

Überprüfen Sie Ihre Bestände an Verbrauchsmaterialien

Sollte Zeitnah ein Projekt anstehen z.B. Hardware, Scannen, Lagerverwaltung……

überlegen Sie wie wichtig es ist und reagieren Sie ggf. schnell.

Was kann IDS GmbH für Sie tun.

Schnelle Bearbeitung von Artikel die dringlich sind.

Ggf. Alternativen aufzeigen

Schnelle Bearbeitung von Anforderungen

Wir sind gut vorbereitet in dieser besonderen Situation, da wir seit längerem auch mobil arbeiten und ein Teil unserer Mitarbeiter selbst im Home Office für Sie erreichbar sind.

Bleiben wir also in Kontakt, demnächst sicherlich auch wieder persönlich und arbeiten weiterhin an unseren gemeinsamen Zielen.

Bleiben Sie mit uns im Kontakt

Ihr IDS Team

Schreibe einen Kommentar