IDS unterstützt den Jugendsport auch in schwierigen Zeiten

Gerade während der großen Einschränkungen die zurzeit den Sport betreffen, fördert IDS die Jugendabteilung der Sportvereinigung Herne – Horsthausen 1912/26 e.V mit neuen Trikots. Gerne hat sich auch unser Partner Kyocera an der Aktion beteiligt.

Wir wünschen uns, dass die Trikots schnell zum Einsatz kommen können und dem Verein viel Erfolg bei den nächsten Spielen!

Trikots für Herne Horsthausen
Rainer Marchewka, Geschäftsführer der IDS GmbH in Herne, übergibt die neuen Trikots an Dirk Müller, dem 1. Geschäftsführer der Jugendabteilung der SpVgg Herne Horsthausen.

Schreibe einen Kommentar